Handschriften mit Feder und Tusche

Alle Schriften habe ich von Hand entweder mit der Feder und Tusche oder mit einem Tuschefüller auf Papier geschrieben.

 

Die gezeigten Beispiele zeigen Handschriften in sowohl "aufwendigen" als auch "locker und freien" Ausführungstechniken.

 

Anwendungsbereiche:

  • Firmenschild
  • Etiketten (Weinflasche, Broschüre etc.)
  • Logogestaltung
  • Einladungen (Hochzeit)
  • Briefe
  • Kindermedien, Kinderbuch etc.

< zurück